Eis selbst gemacht – After Eight

Den Lieben mixt man gerne mal die Lieblingsgerichte und freut sich, wenn diese genauso schmecken als wäre man beim Eiscafé in der Nähe.

Wir probierten vor ein paar Tagen Eis aus. Eis mit der Mixfee zu zaubern ist wirklich nicht schwer. Wer gerne Fruchteis  mag mix gefrorene Früchte, Zucker und Sahne zusammen und hat ein wunderbar cremiges Eis.

Selbst im Frühstücksfernsehn wurde vor Kurzem das Gerät genutzt. Allerdings durfte das wohl keiner wissen, denn es war mit ein paar Blumen verdeckt. Der Kenner entdeckte die Mixfee natürlich sofort.

So, nun zurück zum After Eight Eis.

Das Rezept ist ganz einfach und gefunden habe ich es auf der Intenetseite Rezeptwelt.de (https://www.rezeptwelt.de/desserts-rezepte/after-eight-eis/id28yr7d-bd48f-926071-cfcd2-5wq9flj5)

Leider habe ich zu wenig Lebensmittelfarbe benutzt, sodass es nur ganz leicht grün wurde. Gut angekommen ist es aber trotzdem :-)

20180617_113917 20180617_113921